Schule funktioniert nicht ohne Eltern!

An unserer Schule gibt es sehr aktive Eltern, die die schulische Arbeit unterstützen und den Schulalltag mitgestalten.

Eine besondere Unterstützung für die Schule ist das Engagement der Elternbeiräte.

Alle zwei Jahre werden im Herbst die Mitglieder des Elternbeirates gewählt. Der Beitritt ist freiwillig. Der Elternbeirat arbeitet ehrenamtlich und unentgeltlich.

Der Elternbeirat trifft sich mehrmals im Jahr mit der Schulleitung, um Organisatorisches zu Terminen, Projekten und allgemeine Informationen zu besprechen. Die Treffen finden in der Regel im Schulhaus statt. Bei der ersten Sitzung des neuen Elternbeirates werden der/die Vorsitzende, ein/eine stellvertretende/r Vorsitzende/r sowie ein Kassenwart gewählt.

Dem Elternbeirat geht es darum, das Schulleben mitzugestalten und z. B. über Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten, Projekte finanziell zu unterstützen und neue Ideen zu entwickeln. Ohne ihn gäbe es z. B. keine Nikolaussäckchen, keine Buffets bei der Schuleinschreibung oder Sommerfeste/Bazare.

Elternbeiratsvorsitzende ist Frau Pauline Pfeiffer, zweiter Vorsitzender ist Constantin Heller. Die Namen der übrigen Mitglieder des Elternbeirats erfahren Sie bei der Klassenlehrkraft und im Büro der Grundschule.

Kontakt aufnehmen können Sie gerne per E-Mail:  elternbeirat(at)gs-gustl.de

 

Unser Leitbild

Unsere Schule besuchen Kinder mit verschiedenem kulturellen und familiären Hintergrund. Diese Vielfalt bereichert unser tägliches Miteinander und unsere Schulgemeinschaft. (Leitbild)

 

Aktuelle Beiträge

25. September 2022
01. August 2022